Exkursion zur Merck KGaA

Am 1. Dezember fuhren wir, der Chemie-Lk 12 von Frau Dr. Reichel, zu Merck nach Darmstadt. Nach der Ankunft begrüßte uns Frau Sánchez, Mitarbeiterin von Frau Dr. Jansen, im Empfangsbereich.
In einem Bus fuhren wir über das weitläufige Betriebsgelände. In dem eigens für Besucher eingerichteten „Klassenzimmer“ stellte uns Frau Sánchez das Unternehmen sowie dessen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in einem kurzen, informativen Vortrag vor. Wir konnten uns daraufhin selbst ein Bild der gut eingerichteten Ausbildungsstätten für Chemikanten, Biologie- und Chemielaboranten machen.
Als letzter Programmpunkt stand die Besichtigung der Produktionsanlage für Teststäbchen und Chromatographieplatten an. Zum Abschluss unserer Exkursion wurden wir in die Kantine zum Mittagessen eingeladen.
Als Abschluss eines gelungenen Ausflugs erhielten wir von der Firma Merck eine Teilnahmebescheinigung über die Exkursion „Berufsorientierung“.

Das könnte Dich auch interessieren...