Willkommen am LOG

LOG

Das Oberstufengymnasium des Main-Kinzig-Kreises

Das Georg-Christoph-Lichtenberg-Oberstufengymnasium wurde 1974 gegründet und bildet mit den Integrierten Gesamtschulen der Region einen Schulverbund im Main-Kinzig-Kreis.

Unsere Oberstufe bietet Schülerinnen und Schülern aus den Gesamtschulen, aber auch aus Realschulen und Gymnasien eine neue Heimat.

Wir sind nicht nur eine schulische Gemeinschaft. Wir übernehmen auch außerhalb der Schule Verantwortung: als Club-of-Rome-Schule, in sozialen und interkulturellen Projekten, im öffentlichen Leben unserer Stadt Bruchköbel. Wir sind aktiv: nehmen an Wettbewerben teil, gestalten den öffentlichen Raum, gehen auf die Bühne. Wir setzen uns für Hilfsprojekte und Nachhaltigkeit ein. Wir haben alle ein gemeinsames Ziel:

Solidarisch zum Abitur!

 

Voraussetzungen

Die Voraussetzung für einen erfolgreichen Start am LOG hat, wer die formale Eignung besitzt und die nötige Motivation für die Oberstufe mitbringt.

Wer an unserer Schule aufgenommen werden möchte, meldet sich über seine jetzige Schule jeweils bis zum 01. März vor dem Schulwechsel.

Nähere Informationen über die Anmeldeformalitäten, Formulare und die Zugangsvoraussetzungen finden sich unter „Formulare“.

 

Mein Weg zum Abitur

In der Einführungsphase kommen alle im Klassenverband zusammen. So können sich die Schülerinnen und Schüler untereinander kennenlernen, auf einen gemeinsamen Wissensstand kommen und sich gegenseitig unterstützen. Zusätzlich bieten Schülerinnen und Schüler der älteren Jahrgänge über ein Tandem-Projekt ihre Hilfe an.

Am Ende der Einführungsphase können dann alle in der Lage sein, mit der Wahl von zwei Leistungskursen und der Abwahl von zwei Fächern ihre individuellen Schwerpunkte zu setzen und erfolgreich in die Qualifikationsphase zu starten.

In den Jahrgangsstufen 12 und 13, also in der Qualifikationsphase, wird im Kurssystem unterrichtet. Die beiden Leistungskurse haben ein besonderes Gewicht und stellen besondere Ansprüche. Eine Vielzahl anderer Fächer muss belegt und als Grundkurs besucht werden. Wir lassen unsere Schülerinnen und Schüler mit den komplizierten Anforderungen nicht alleine: Im wöchentlichen Tutorium informieren wir sie, gehen auf ihre Fragen und Sorgen ein, unterstützen ihren Werdegang bis zur Erlangung der allgemeinen Hochschulreife.

Alle notwendigen Informationen über die gymnasiale Oberstufe im Einzelnen gibt es auch auf unserer Homepage oder auf der Webseite des Kultusministeriums. Die „OAVO“ (Oberstufen- und Abiturverordnung) wird in der Broschüre „Abitur in Hessen – ein guter Weg“ erläutert und in unseren Tutorien besprochen.

Und trotz aller notwendigen Anstrengung: Schule kann auch Spaß machen!