Aussetzen des Präsenzunterrichts

Aussetzung des Präsenzunterrichts als Maßnahme zur Eindämmung der Infektionsfälle (COVID-19) ab Montag, d. 16.03. bis voraussichtlich Ende der Osterferien:
Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,
auch wenn es als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Infektionsfälle zum Aussetzen des Präsenzunterrichts kommt, „so richten wir unseren Blick doch auf die Zukunft. Das Lernen der Schülerinnen und Schüler soll möglichst fortgesetzt werden.“ (Ministerbrief vom 13.03.)
Alle Schülerinnen und Schüler des LOG haben die Möglichkeit, sich z.B. auf elektronischem Wege mit den Lehrkräften auszutauschen.
Zur Vermeidung größerer Lernlücken werden Ihnen Ihre Fachlehrkräfte in den nächsten Tagen Arbeitshinweise und –unterlagen zur Verfügung stellen. Dies wird im Wesentlichen über das Schulportal umgesetzt, in einigen Fällen aber auch auf anderen Wegen.
Eine Anleitung zum Öffnen des Schulportals finden Sie hier: Step
Im Folgenden finden Sie eine Übersicht, auf welchem Wege welche Ihr jeweiliger Kursleiter mit Ihnen kommunizieren möchte: Kurse Jg.11+12-Kontaktmögl
Bitte beachten Sie, dass es weitere Aktualisierungen der Hinweise geben kann! Es ist erforderlich, dass Sie in regelmäßigen Abständen die Homepage besuchen und neue Informationen abrufen!
Bitte übernehmen Sie selbst Verantwortung für eigene Vorsorgemaßnahmen und reduzieren Sie beispielsweise Ihre privaten sozialen Kontakte deutlich.
Die Abiturprüfungen finden wie geplant statt!
Bleiben Sie und Ihre Angehörigen gesund.
Wir sind für Sie vormittags telefonisch, ansonsten per E-Mail erreichbar!

Das könnte Dich auch interessieren …